Anastacia – Evolution

Anastacia – der Businessprofi.

Wie bekomme ich den Tick mehr Aufmerksamkeit im Vorfeld meiner Album-Veröffentlichung? Im Falle von Anastacia mit einem Aufritt in einer schwedischen Castingshow. Etwas verkleidet, mit gefärbten Haaren und Mütze, steht die us-amerikanische Sängerin mit der bemerkenswerten Stimme den Juroren der Show gegenüber. Die erkennen sie nicht, nur ein Mitglied ist eingeweiht.

Anastacia singt und macht auf ihre Gegenüber offenbar wenig Eindruck. Zu alt sei sie und zu nervös ihr Vortrag, allerdings bescheinigt man ihr eine ziemliche Nähe zum Gesangsstil der „echten“ Anstacia.

Das solle sie als Kompliment verstehen. Ein Gag, das Ganze mit immerhin fast 700.000 youtube klicks und: Die Aufmerksamkeit ist da. Ausgedacht hat sich das ihr Produzent Anders Bagge, der ebenfalls in der Jury sitzt.

Evolution.

Anastacia sagt selbst über „Evolution“ das es eine Menge Zuversicht und Stärke in sich trägt. Das hört man schon bei der erste Single“ Caught In The Middle“. Die Anmutung ist anders als noch beim Vorgänger „Ressurection (Wiederauferstehung)“. Hier klingt der einstige Weltstar viel in sich gekehrter und nachdenklicher. Das Album ist insgesamt viel schwerer und emotionaler. Kein Wunder nach der zweifachen Krebserkrankung.

Bei „Evolution“ habe ich einfach Tonnen positiver Energie gespürt, sagt Anastacia. Energie, die in Songs wie „Boxer“ oder „Stamina“ ihren Ausdruck finden.

„My Everything“

Zum großen Erstaunen ihres Managers will die Sängerin auch einen „Hochzeitssong“ auf dem neuen Album. Sie sei doch geschieden, bemerkt der Manager erstaunt, worauf Anastacia entgegnet, sie wolle einen Song über den glücklichsten Tag im Leben und einen, den man jederzeit spielen kann, so dass das Gefühl über den Tag hinaus anhalte. „My Everything“.

„Why“

Anastacia sagt was sie denkt und spart auch nicht mit Kritik an US-Präsident Donald Trump. Es sei traurig welche Rückschritte gerade gemacht würden, sagt sie. Verantwortlich sei daran natürlich Trump, den sie als keinen besonders guten Menschen bezeichnet, weil er so viel Negativität ausstrahle. Die Geschehnisse in der Welt, darum geht es in „Why“.

Ohne Zweifel, Anastacia ist eine starke Persönlichkeit und interessante Gesprächspartnerin. Es macht Spaß ihr zuzuhören. Ihre Stimme ist außergewöhnlich und funktioniert prima mit den neuen Songs.

Anastacia hat am 12. September 2017 Antenne Brandenburg besucht. Hier ist auch das Video entstanden.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.