David Garrett – meet & greet

Stargeiger David Garrett ganz nah beim meet & greet bei Antenne Brandenburg.

Ein meet & greet mit Stargeiger David Garrett, das ist schon etwas besonderes. Acht Hörerinnen und Hörer haben bei Antenne Brandenburg Gelegenheit, ihrem Star ganz nah zu sein. David Garrett nimmt sich am Donnerstag eine halbe Stunde Zeit für seine Fans und beantwortet all ihre Fragen. Anschließend ist er Gast in der Sendung „Panorama“ mit Moderator Olaf Kosert. Mit dabei auch die Fans, die das Interview live im Studio mitverfolgen können.

Ein Star ohne Star-Allüren

Pünktlich um 17 Uhr fährt David Garrett in einem schwarzen Van vor. Beanie auf dem Kopf, dazu lässige Straßenkleidung mit Jeans und Jacket. Die teure Geige gut geschützt in einem Spezialkoffer auf dem Rücken.  Vor dem RBB-Funkhaus in Potsdam-Babelsberg gibt Garrett erste Autogramme. Gerade einmal acht Hörerinnen und Hörer hatten das Glück, exklusive Karten für das meet & greet zu gewinnen. Alle Anderen müssen leider draußen bleiben. Gegen 17.30 Uhr erscheint Garrett im Gelben Salon von Antenne Branndenburg. Der Raum dient sonst als Konferenzraum für Programmsitzungen. Heute wirkt er fast wie ein kleines Cafe. Locker und natürlich begrüßt Garrett seine Gäste. Die klatschen euphorisch und hängen für die nächsten 30 Minuten an den Lippen ihrers Idols. Wie lange er als Kind geübt habe und wie es sich heute verhalte, möchten sie von ihm wissen und ob es irgendwann einmal ein Weihnachtsalbum von ihm geben werde. Garrett antwortet ungezwungen und erklärt kurz, daß Weihnachtsalben nicht sein Ding seinen. Lieber wolle er seinen eigenen Ideen nachgehen, als schon im Spätsommer Weihnachtslieder aufzunehmen. Er grinst. So geht es weiter. Ehrlich und mit Witz beantwortet Garrett alle Fragen seiner Fans. Dann drängt der nächste Programmpunkt:  Garrett ist eine Stunde lang Live-Gast in der Sendung „Panorama“ mit Moderator Olaf Kosert.

Nach dem meet & greet eine Stunde live im Studio

Vorher gibt es erst noch Autogramme und Garrett signiert die mitgebrachten CDs. Dann geht es ins Studio. Alle rein, auch die acht Antenne Hörerinnen und Hörer. So etwas kommt auch nicht jeden Tag vor. Garrett spricht über seine Musik, sein neues Album und seine Pläne für das nächste Jahr. Es geht um Garretts Werdegang und seine Motivation und einmal auch um eine alte „Wetten…dass?“- Wette. Bei der hatte Garrett verschiedene Geiger an ihrer Interpretation erkennen müssen und sich ausgezeichnet geschlagen. Am Schluss bekommt der Gast noch ein Geschenk. Eine Schokoladen-Geige vom Potsdamer Weihnachtsmarkt. „Darf ich?“, fragt Garrett höflich und beißt den Geigenhals und die Schnecke ab. Wird noch etwas gefragt und kann wegen seines vollen Mundes nicht mehr antworten. Die Fans sind begeistert.

David Garrett war am 10.12.2015 zum meet & greet bei Antenne Brandenburg. Das Video gibt es hier: David Garrett beim meet & greet.

 

 

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.