Mark Forster „Tape“

Die Tapes als Vorlage. Mark Forster sitzt gut gelaunt auf dem Antenne-Sofa. Es ist nicht das erste Interview mit ihm und wie beim letzten Mal hat er sein Basballcap auf, das mit dem grünen Schirm, der keck nach oben steht. Sein Markenzeichen. Die Mütze hat er vermutlich auch auf dem Cover seines aktuellen Albums „Tape“ Weiterlesen…

Share