4xSAMPLE BEATBOXCREW „Hombrecito“ Musikvideo

Das Musikvideo

Im Februar haben wir an einem Wochenende im Theater Strahl in Berlin das Musikvideo „Hombrecito“ von der 4xSAMPLE BEATBOXCREW gedreht. Daniel Mandolini und Philippe Zeidler hatten von Anfang an die Idee, ähnlich ihrem Protagonisten in dem Song zu altern. Sie treten entsprechend geschminkt als 20, 40 und 60-Jährige auf.

Musikvideo "Hombrecito" der 4xSample Beatboxcrew

Phil und Mando mit 20

Die Bühnendekoration sollte schlicht sein, nur die beiden grünen Ohrensessel und das Aquarium. In dem Theatersaal und mit Blick auf die große Zuschauertribüne kam schnell die Idee auf, Phil und Mando im späteren Video zu verdoppeln. Am Ende sind in einer Szene neun Phils und Mandos gleichzeitig zu sehen.

Musikvideo "Hombrecito" der 4xSample Beatboxcrew

Phil und Mando mit 60

Eine weitere Idee war, ähnliche Effekte wie in Queens „Bohemian Rapsody“- Video einzubauen. Köpfe, die übereinanderliegen und singen. Im Schnitt haben wir versucht, ähnliche Effekte zu bauen, was uns am Ende auch ziemlich gut gelungen ist.

 

Musikvideo "Hombrecito" der 4xSample Beatboxcrew

Musikvideo „Hombrecito“ der 4xSample Beatboxcrew

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die besonderen Lichteffekte waren für die eingesetzten Kameras, darunter eine Canon 6D und eine Canon 70D eine echte Herausforderung. Vorallem Sequenzen die von völliger Dunkelheit in helles Licht wechselten. Davon abgesehen hat unser Lichttechniker Maximilian Fandrich einen klasse Job gemacht.

 

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.