Armando Quattrone

ARMANDO QUATTRONE. An 320 Tagen im Jahr scheint tief im Süden Italiens, in Kalabrien, die Sonne. Das ewige Sommergefühl ist allgegenwärtig und hat die Menschen über Generationen geprägt. Hier, im kleinen Küstenort Marina erblickt Armando Quattrone das Licht der Welt und hier lebt noch immer seine Mama. Aus der Gegend stammt auch die „Taratella“, die Weiterlesen…

Share

Johannes Oerding: Kreise

Johannes Oerding beim RBB. „Kreise“ heißt das neue Album von Johannes Oerding. Noch vor dem offiziellen Erscheinen stellt Oerding die neuen Songs in einem Hörerkonzert von Antenne Brandenburg vor. Bevor Oerding am Abend im neuen Potsdamer Musikclub „Pirschheide“ auftritt, schaut er kurz im RBB Radiohaus vorbei. Auf dem Programm steht ein längeres Interview für das Weiterlesen…

Share

Alexa Feser: „Zwischen den Sekunden“

Kofferpacken für „Zwischen den Sekunden“. Für ihr neues Album hat Alexa Feser mal wieder die Koffer gepackt. Wohnte sie für „Gold von Morgen“ noch in Berlin-Kreuzberg, so ist sie für ihr drittes Album nach Berlin-Mitte gezogen. Sobald sie es sich zu bequem macht, entsteht bei ihr nichts Neues, sagt die 36 Jährige. Am Alexander Platz, Weiterlesen…

Share

Matthias Schweighöfer „Lachen Weinen Tanzen“

Matthias Schweighöfer – Der Musiker. Wir treffen Matthias Schweighöfer in einem Berliner Hotel. Antenne Moderator Olaf Kosert interviewt den Schauspieler, Produzent und Musiker für den kommenden Sonntag, ich drehe mit für die Rubrik „Stars bei Antenne“. Es dauert ein paar Minuten bis sich eine angenehm lockere Gesprächsatmosphäre einstellt. Matthias Schweighöfer witzelt gern, wobei sein Blick Weiterlesen…

Share

James Blunt „The Afterlove“

Alles neu auf „The Afterlove“. Zum Jahresende kündigt James Blunt selbstironisch an: „Wenn ihr dachtet 2016 war schlecht – ich bringe 2017 ein neues Album raus.“ Wir sind also gespannt und hören die erste Single „Love Me Better“. Den Song hat Blunt mit „One Republic“- Kollege Ryan Tedder geschrieben und das hört man. Zwar klingt Weiterlesen…

Share

Amy MacDonald „Under Stars“

Amy MacDonald ist wieder da! Mit einem bezaubernden Lächeln betritt Amy MacDonald das Antenne Brandenburg Studio. Ihre langen Haare sind gescheitelt und hängen locker über ihre schwarze Jacke. Gespannt beobachtet sie uns mit ihren mandelförmigen Augen. Es sind ein paar Jahre ins Land gegangen, seit dem letzten Album der 29 jährigen Schottin. Das hieß „Life Weiterlesen…

Share

Leona Heine „Mal mich bunt“

Leona Heine: Zöpfe und Hut. 22 Jahre alt ist Leona Heine, Newcomerin und Frontfrau der Band „Leona Heine and Friends“. Unverwechselbares Markenzeichen sind ihre Zöpfe und der Hut. Das habe sich irgendwann so ergeben, sagt die junge Singer/Songwriterin: „Ich war in den letzten Jahren immer die mit dem Hut und den Zöpfen und dann dachte Weiterlesen…

Share

Falkenberg „Menschen auf Brücken“

„Ein Konzeptalbum“. Ein ganzes Album mit einem verbindendem Thema: Brücken! Ralf Schmidt, alias IC Falkenberg und jetzt nur noch Falkenberg, denkt anfangs einfach nur an ein Bild. Der Musiker malt in seiner Freizeit. Aus der Bildidee wird aber schnell mehr, denn Brücken stehen für so vieles im Leben. Sie verbinden, trennen, schützen, stürzen ein, tragen Weiterlesen…

Share

Die Evolution der Maxine Kazis

Maxine Kazis & Peter Plate. Maxine Kazis ist der neue Schützling von Peter Plate und seinem Team. Der Ex-Rosenstolz hat bereits Annett Louisan und zuletzt Sarah Connor erfolgreich produziert. Für Sarah Connor ist „Muttersprache“ das bisher erfolgreichste Album. Nun also Maxine Kazis. Die junge Sängerin ist gebürtige Schweizerin, ein Elternteil ist griechischer Abstammung. Eigentlich möchte Weiterlesen…

Share

Patricia Kaas

Patricia Kaas – neues Album nach 13 Jahren. 2003 ist das letzte Album von Patricia Kaas mit eigenen Songs erschienen. Jetzt, 13 Jahre später, meldet sie sich zurück mit dem schlicht betitelten Album „Patricia Kaas“. Wir treffen die französiche Diva in Berlin in einem Schöneberger Cafe. Absolut locker und natürlich empfängt sie uns im Wintergarten. Weiterlesen…

Share